Montag, 8. August 2016

Fest des Hl. Dominikus

Am Letzten Donnerstag hatte ich das Fest des Hl. Dominikus in einer Kapelle auf dem Weg nach Tupiza. Die kleine Kapelle knallvoll und viele Kerzen angezündet. Das alles auf 4 500 m Höhe es ist aber wegen Sauerstoffmangels keiner "umgefallen".
Am Letzten Donnerstag hatte ich das Fest des Hl. Dominikus in einer Kapelle auf dem Weg nach Tupiza. Die kleine Kapelle knallvoll und viele Kerzen angezündet. Das alles auf 4 500 m Höhe es ist aber wegen Sauerstoffmangels keiner "umgefallen".
auch Opa und Oma kamen zun Gottesdienst
auch Opa und Oma kamen zun Gottesdienst
und wie immer ein paar süsse Taufen
und wie immer ein paar süsse Taufen
Auch Zwillinge wurden getauft
Auch Zwillinge wurden getauft
schön, wenn auch stressig, war der Gottesdienst gewesen
schön, wenn auch stressig, war der Gottesdienst gewesen
was machen wir mit dem restlichen Messwein
was machen wir mit dem restlichen Messwein
Nach dem Gottesdienst muss dann getanzt werden, auf 4 500 m Höhe, nach der 3. Runde streikte ich dann.
Nach dem Gottesdienst muss dann getanzt werden, auf 4 500 m Höhe, nach der 3. Runde streikte ich dann.

Nationalfeiertag in Esmoraca Bolivien

Nationalfeiertag in Esmoraca Bolivien. Die Patenkinder beim Marschieren
Nationalfeiertag in Esmoraca Bolivien. Die Patenkinder beim Marschieren
die Band des Colegio
die Band des Colegio
Franz hat zum Nationalfeiertag extra sein Motorrad gewaschen und mit Fähnchen versehen
Franz hat zum Nationalfeiertag extra sein Motorrad gewaschen und mit Fähnchen versehen
huldvoll grüsst der Herr Direktor
huldvoll grüsst der Herr Direktor
Erstklässler
Erstklässler
und Kindergarten
und Kindergarten
Lehrer des Colegio die haben mit der Kirche aber wenig am Hut. Also zum Gottesdienst am Sonntag kommt keiner.
Lehrer des Colegio die haben mit der Kirche aber wenig am Hut. Also zum Gottesdienst am Sonntag kommt keiner.
die Lehrerin im Hintergrund hat mein Alter
die Lehrerin im Hintergrund hat mein Alter
Teufel: dieser war wegen des schlechten Weines aus dem Pappkartons schlecht gestimmt
Teufel: dieser war wegen des schlechten Weines aus dem Pappkartons schlecht gestimmt
derweil der andere ein richtiger Patriot ist mit Fähnchen und allem
derweil der andere ein richtiger Patriot ist mit Fähnchen und allem

Sonntag, 7. August 2016

Nationalfeiertag in Mojinete Bolivien

Nationalfeiertag in Bolivien: heute Beflaggung natürlich auch fürs Pfarrhaus
Nationalfeiertag in Bolivien: heute Beflaggung natürlich auch fürs Pfarrhaus
Am Morgen geht es mit dem geschmückten Vaterlandsauto zum Desfile nach Mojinete. Unser Auto war das schönste.
Am Morgen geht es mit dem geschmückten Vaterlandsauto zum Desfile nach Mojinete. Unser Auto war das schönste.
die Bürgermeisterin war auch in Mojinete
die Bürgermeisterin war auch in Mojinete
Entchen dösen auf dem Weg
Entchen dösen auf dem Weg
das neue Zahnarztmobil in Mojinete
das neue Zahnarztmobil in Mojinete
gleich einmal ausprobieren
gleich einmal ausprobieren
La Promo 2016 Mojinete
La Promo 2016 Mojinete

Sonntag, 31. Juli 2016

Ereignisreiche Woche in der Pfarre Esmoraca

die Muttergottes vom Carmel feierten wir natürlich auch in Tres Cruces
die Muttergottes vom Carmel feierten wir natürlich auch in Tres Cruces
Gottesdienst zu Ehren des Hl. Jakobus in der Schule von Hallpa Huasi. Dort hat die Lehrerin immerhin 3 Schüler die fast immer kommen und 3 die gelegentlich kommen.
Gottesdienst zu Ehren des Hl. Jakobus in der Schule von Hallpa Huasi. Dort hat die Lehrerin immerhin 3 Schüler die fast immer kommen und 3 die gelegentlich kommen.
in San José de Buenos Aires feierten wir den Hl. Santiago bei Kerzenbeleuchtung
in San José de Buenos Aires feierten wir den Hl. Santiago bei Kerzenbeleuchtung
Heute Morgen war es dann soweit, der alte Dieselaggregat aus Llicas Zeiten kehrte nach Esmoraca zurück. Er war in Tarija zur Reparatur, in Tupiza fehlt es an entsprechenden Mechanikern. Mit dem Diesel kann ich bei Stromausfall gut die Pfarrkirche mit allem drum und dran beleuchten. Die Reparatur des Aggregaten war ORGANISATORISCH schon ein Meisterstück seits des Padres.
Heute Morgen war es dann soweit, der alte Dieselaggregat aus Llicas Zeiten kehrte nach Esmoraca zurück. Er war in Tarija zur Reparatur, in Tupiza fehlt es an entsprechenden Mechanikern. Mit dem Diesel kann ich bei Stromausfall gut die Pfarrkirche mit allem drum und dran beleuchten. Die Reparatur des Aggregaten war ORGANISATORISCH schon ein Meisterstück seits des Padres.
dann gab es für die Arbeiter die verdiente Pause bei Kokablättern wir sind eben in Bolivien
dann gab es für die Arbeiter die verdiente Pause bei Kokablättern wir sind eben in Bolivien
heute am Samstag haben wir die Plattform vorm südlichen Wohnflügel fast fertig gemacht. Franz war heute nicht zur Arbeit erschienen, das kommt gelegentlich vor.
heute am Samstag haben wir die Plattform vorm südlichen Wohnflügel fast fertig gemacht. Franz war heute nicht zur Arbeit erschienen, das kommt gelegentlich vor.
ich durfte Gladiolen und Dalien setzen
ich durfte Gladiolen und Dalien setzen